English  Svenska  Dansk  Norsk

 

Mallorca sunbathing

     
 


Startseite



Nord

Ost

Süd

West

Palma


Karte

Hotels

Aktivitäten

Mietwagen

Wetter


 

 

 

Mallorca West Mallorca Nord Mallorca Ost Mallorca Süd Palma de Mallorca Strände Mallorca Strände

Mallorca ist eines der beliebtesten Urlaubsziele für Sommerurlaube. Mit seinen familienfreundlichen Städten und Orten, modernen Hotels, der Vielzahl an Aktivitäten und einigen der besten Strände Europas ist das leicht nachzuvollziehen.

Mallorca ist die größte der Balearischen Inseln, die auch Ibiza und Menorca beinhalten. Die Balearen sind das größte Tourismusgebiet Spaniens und viele Besucher genießen das angenehme subtropische, mediterrane Klima, das eine lange Badesaison ermöglicht.

Nach offiziellen Zahlen gibt es 208 Strände auf der Insel. Die meisten davon sind Sandstrände, viele dieser mit einer überraschend guten Qualität. Die bekanntesten Urlaubsorte liegen nah an einigen der größten Strände während andere sich in wunderschöner, natürlicher Umgebung befinden. Einige Strände sind so isoliert, dass sie förmlich unberührt erscheinen.

Der beliebteste Strand auf Mallorca ist Es Trenc. Er liegt an der malerischen Südküste. Allerdings können Sie auch viele isolierte Strände besuchen. Wenn Sie einen Fußweg von 30-60 Minuten in Kauf nehmen, werden sie mit unberührten Traumstränden belohnt.

Der zumeist vollste Strand ist Playa de Alcudia, der in der Nähe des größten Urlaubsortes der Insel Port d’Alcudia liegt. Er ist vor allem bei Familien beliebt, da hier das Wasser flach und ruhig ist. Die anderen großen Urlaubsorte auf Mallorca wie Palma Nova, Puerto Pollensa und Santa Ponsa liegen auch in der Nähe einiger wunderschöner Strände mit perfekten Bedingungen zum Baden.

Auf der Webseite finden Sie Bilder und Beschreibungen von über 100 der besten und beliebtesten Strände und es werden ständig mehr. Klicken Sie auf die Karte und entdecken Sie Mallorca…


Cala Mitjana

Neueste Beschreibung: Cala Mitjana
Cala Mitjana liegt an der Ostksüte Mallorcas, nur zwei Kilometer nördlich von Cala d’Or.

Der Strand ist fast ein Geheimtipp mit feinem Sand und kristallklarem Wasser. Das Wasser wird nur sehr langsam tiefer, sehr kinderfreundlich.

  Can Cap de Bou

Can Cap de Bou
Can Cap de Bou ist ein zwei Kilometer langer und sehr schmaler Strand  im nördlichen Teil Mallorcas.

Die Aussicht auf die Tramuntana Berge und die Bucht von Pollensa ist großartig. Der Strand ist bei Windsurfern und vor allem Kitesurfern sehr beliebt.


Mallorca hat den besten Strand Europas
S'Amarador wurde im Jahre 2008 von der Webseite OnBeach.com zum “Besten Strand Europas” gekürt, nachdem die Seite über 3.000 Strände in Westeuropa verglichen hat.

S'Amarador ist einer der zwei wunderschönen Strände im Mondrago Natural Park.

Der Strand ist unverbaut und sehr gut erhalten. Er ist umgeben von Pinien und bietet einen malerischen Ausblick über das Meer.

  Besten Strand Europas

Palma Aquarium

Palma Aquarium
Das Palma Aquarium bietet ein einmaliges Erlebnis und jede Menge Abwechslung vom Strand.

Zu sehen sind 55 Aquarien, darunter das tiefste Haibecken Europas. Hier leben rund 8000 Meeresbewohner aus 700 verschiedenen Arten.

Weitere Aktivitäten auf Mallorca.

  Western Water Park - Magaluf

Western Water Park
Der Western Water Park in Magaluf verspricht mit zahlreichen Wildwasserbahnen, Wasserrutschen und Schwimmbecken jede Menge Spaß.

Der Vergnügungspark ist eine gelungene Mischung aus Wildwest Stadt und Wasserpark.

Weitere Aktivitäten auf Mallorca.


Michelin-Restaurants auf Mallorca
In der neuen Ausgabe des Guide Michelin für Spanien und Portugal haben fünf Resturants auf Mallorca ein Michelin-Stern erhalten.

Jeweils einen der begehrten Sterne erhielten Gadus in Cala d'Or, Zaranda in Llucmajor, Es Raco d'Es Teix in Deia, Es Moli d'En Bou in Sa Coma und Tristan in Puerto Portals (früher zwei Sterne).

Plat d'Or in Palma de Mallorca hat seinen Michelin-Stern verloren.

  Caracoles a la mallorquina

 

 

 
   
 

Kontakt · Impressum · Privacy policy