Mallorca sunbathing

     
 


Startseite



Nord

Ost

Süd

West

Palma


Karte

Hotels

Aktivitäten

Mietwagen

Wetter


 

 

  Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten auf Mallorca
 
Cuevas del Drach
Bei dem Fischerort Porto Cristo an der Ostküste liegt das Tropfsteinhöhlensystem Coves del Drac, auch Drachenhöhle genannt, Die größte Höhlensystem auf Mallorca.

Im Inneren der Drachenhöhlen befindet sich sich der Llac Marel (oder Martelsee), einer der größten unterirdischen Seen der Welt. Während jeder Führung (startet jede Stunde von 10:00-17:00) wird am See ein Konzert mit Lichteffekten veranstaltet.

  Coves del Drac

Palma AquariumPalma Aquarium
Palma Aquarium bietet jede Menge Abwechslung vom Strand und ein einmaliges Erlebnis in dem futuristischen Gebäude.

Zu sehen sind 55 großen und kleinen Aquarien, darunter das tiefste Haibecken Europas. Hier leben rund 8000 Meeresbewohner aus 700 verschiedenen Arten in insgesamt 5 Millionen Litern Meerwasser.

Jedes Aquarium ist durch Touch Screens ergänzt, die Bilder und detailiertere Informationen über die Fische bieten.

Der Außenbereich bietet schönen Pflanzen und Becken mit Rochen, Schildkröten und Hammerhaien.
Die kleinsten Besucher erwartet im Kinderpark ein Piratenschiff.


Western Water Park
Der Western Water Park in Magaluf verspricht mit zahlreichen Wildwasserbahnen, Wasserrutschen, und Schwimmbecken jede Menge Spaß für die ganze Familie.

Der Vergnügungspark ist eine gelungene Mischung aus Wildwest Stadt und Wasserpark. Dabei gibt es auch verschiedene Wildwest shows. Für die Kleinen gibt es das Kinderbecken 'Lago La Mina' und einen eigenen Mini-Wasserpark.

Mehr über Western Water Park.

  Western Water Park - Magaluf

Marineland
Marineland auf Mallorca bietet mit spannenden Shows Unterhaltung für die ganze Familie. Die Hauptattraktion ist die Delfin-Show.

Außerdem gibt es noch kalifornische Seelöwen- und Papageien-Shows. Im Marineland kann man noch weitere Tiere bestaunen, wie z.B. Pinguine , Haie und Flamingos.

Direkt vorm Marineland liegt ein feiner Sandstrand. Mehr über Marineland.

  Delfin-Show in Marineland auf Mallorca

Hidropark in Port d'Alcudia
Hidropark in Port d’Alcudia hat mehrere Pools mit verschiedenen Aktivitäten, viele Wasserrutschen und, eine Parkanlage mit einem Spielplatz und auch einige Elektroautos.

Für Familien mit jungen und etwas älteren Kindern ist Hidropark eine gute Wahl, vor allem wenn Sie an der Nordküste Mallorcas wohnen.

Hidropark ist der drittgrößte Wasserpark Mallorcas. Mehr über Hidropark auf Mallorca.

  HidroPark

Alcudia Altstadt
Die Altstadt von Alcudia ist der historische Kern Mallorcas. Die Stadt ist über 2.000 Jahre alt und gleichzeitig die am besten erhaltene mittelalterliche Stadt Mallorcas.

In den Mauern verlaufen die engen Straßen wie ein Labyrinth. Es gibt viele charmante, gut erhaltene Gebäude sowie tolle Restaurants, Cafés und kleine Geschäfte.

Mehr über Alcudia Altstadt.

  Alcudia Altstadt

Joan Miro Museum
Der Maler Joan Miro hatte oberhalb der von Cala Major sein Wohnhaus und Atelier. Das daraus gestaltete Joan Miro Museum wurde 1992 eröffnet. Neben wechselnden Miró-Werken werden in Sonderausstellungen auch Arbeiten anderer Künstler gezeigt. Im Laden gibt es Drucke und etliche Miró-Souvenirs.

Hier kann auch die ehemalige Werkstatt des Künstlers besichtigt werden ebenso wie sein einstiges Wohnhaus, Son Boter (200 m entfernt vom Museum), dessen Wände mit Skizzen des Meisters verziert sind.

 

 

 
   
 

Kontakt · Impressum · Privacy policy